Leo Bigger - Jakob

Leo Bigger - Jakob

Normaler Preis
22.80 CHF
Sonderpreis
22.80 CHF
Normaler Preis
Ausverkauft
Einzelpreis
pro 
inkl. MwSt.

Auf seine unnachahmlich frisch-fröhliche Art stellt uns Leo Bigger Jakob vor, einen der großen drei Patriarchen aus der Bibel. Einen Mann, der mit einer gewissen Schlitzohrigkeit unglaublich viel falsch gemacht hat – und doch von Gott ganz viel Liebe und Segen erfahren durfte!

Leo Bigger kann aus dem Vollen schöpfen, wenn er auf witzige und doch tiefschürfende Weise den Werdegang dieses faszinierenden Protagonisten schildert. Denn auch er selbst war nicht immer nur geradlinig unterwegs. Nein, er ging manche Umwege, und er kennt sie alle, die Irrungen, Wirrungen und trockenen Wüstenabschnitte, die das Leben bereithalten kann. Trotzdem hat er später als Leiter von über 60 ICF-Kirchen in ganz Europa die Welt um sich herum auf den Kopf gestellt.

Ganz praktisch ermutigt Bigger seine Leserinnen und Leser, in schwierigen Zeiten nicht aufzugeben, sondern gerade dort beharrlich am eigenen Charakter zu arbeiten und im Vertrauen ganz «auf die Karte Gott zu setzen». Auf diesen Gott, der mit jedem Leben im Kleinen wie im Großen einen abenteuerlichen Plan hat und uns auf ungeahnten Wegen zum Ziel führt.

Es ist nicht zu übersehen: Jakob war ein Betrüger. Den Segen seines Vaters hat er erschlichen. Aber Gott hat sich zu diesem Segen gestellt. Und der Segen lautete: Er, Jakob, solle das Geschlecht weiterführen, das zum auserwählten Volk werden sollte. Er würde den Bund mit Gott bewahren und Gottes besondere Zuwendung erleben. Genau so ist es gekommen!  Jakob hatte das supergemütliche Leben geliebt. Hotel Mama, easy going. Doch jetzt wurde es turbulent, er war jetzt mittendrin, nicht nur dabei – und ja, er mochte das!